To Be A B-Girl

Jilou ist ein B-Girl. Schon mit 13 Jahren hat sie ihr erstes Breakdance-Battle bestritten. Jetzt ist sie mit dem Abi fertig und überlegt, was sie studieren soll. Jilou nimmt uns mit zum Training und zu Battles, auf denen sie nicht selten die einzige junge Frau unter vielen Jungen und Männern ist. Um die blauen Flecken, die sie vom Training mit nach Hause bringt, kümmert sie sich nicht.

Festivalteilnahmen:
TIFF Kids International Film Festival. Toronto Canada 2014 Atlantic Film Festival for Youth! in Halifax (Kanada) 2014
Festival du Court Métrage de Clermont-Ferrand. Filmmarkt "German Short Films 2014"
Kurzfilmtag Museum Ludwig. Kurzfilmfestival unlimited
Internationale Kurzfilmtage Winterthur 2013
22.dokument Art. European Filmfestival 2013
IDFA Amsterdam - November 2013
37. Duisburger Filmwoche / doxs - November 2013
59. Internationale Kurzfilmtage Oberhausen 2013
Ozu Film Festival 2013. Italy
16. cellu l'art Kurzfilmfestival Jena 2015

Dokumentarfilm, 2013
Originalton / Tongestaltung

www.planet-schule.de
Spielzeit: 22min
Regie: Yasmin Angel
Produktion: Blinker Filmproduktion GmbH, BOOGIEFILM GbR
WDR Koproduktion
Musik: Alexander Moyerer